Top-Unternehmen auf dem Markt für 3D-Druckkeramik: Brauchen Sie es wirklich? Das hilft Ihnen bei der Entscheidung!

Marktübersicht:

Laut Vantage-Marktforschung wird der globale Markt für 3D- Druckkeramik im Jahr 2021 auf 147,3 Millionen geschätzt und soll bis 2028 einen Wert von 797,9 Millionen erreichen, bei einer CAGR von 27,1 % im Prognosezeitraum. Steigende Investitionen in die Auslagerung des 3D-Drucks durch verschiedene Branchen wie Luft- und Raumfahrt, Gesundheitswesen und Elektronik werden voraussichtlich das Wachstum des Marktes in den kommenden Jahren bezeugen. Diese Technik bietet verschiedene Funktionen, wie z. B. die Unterstützung bei der Konsolidierung der Produktmontage und einen enormen Nutzen bei der Produktkonstruktion. Außerdem wird Keramik hauptsächlich zum Bedrucken von Tassen, Tellern und anderen Besteckteilen verwendet. All diese Faktoren beeinflussen auch die hohe Nachfrage des Marktes für 3D-Druckkeramik in den kommenden Jahren.

Die zunehmende Verwendung von Biokeramiken wie Tricalciumphosphat und Hydroxyapatit in der Gesundheitsbranche wird das Wachstum des 3D-Druckkeramikmarkts in den kommenden Jahren erheblich steigern. Diese Keramiken werden zur Herstellung von kundenspezifischen Knochenimplantaten verwendet, die nicht mit Körperzellen reagieren, wodurch die Marktnachfrage steigt. Im Vergleich zu Verbundwerkstoffen sind 3D-Druckkeramiken jedoch weniger gefragt, was einer der hemmenden Faktoren dieses Marktes ist. Der Fortschritt beim Einsatz des 3D-Drucks beschleunigt die hohen Wachstumschancen des Marktes in naher Zukunft.

Nordamerika wird voraussichtlich im Prognosezeitraum den größten Marktanteil verzeichnen. Dieser Anstieg ist hauptsächlich auf die Präsenz einer großen Anzahl kleiner und mittlerer Hersteller in dieser Region zurückzuführen. Darüber hinaus ist die steigende Produktion von Militär- und Verkehrsflugzeugen für das Wachstum des Marktes in dieser Region verantwortlich. Darüber hinaus legen die verschiedenen Regierungen in dieser Region einen großen Fokus auf die Entwicklung von 3D-Druckprodukten unter Verwendung fortschrittlicher Druckmaterialien und tragen so zum Wachstum des Marktes bei. Beispielsweise hat ExOne, ein industrielles 3D-Drucksystem und ein Dienstleister, mit dem US-Verteidigungsministerium einen Vertrag über die Entwicklung tragbarer 3D-Druckfabriken in Schiffscontainern abgeschlossen, die sowohl Metalle als auch Keramiken drucken können.

Im Folgenden sind die 8 führenden Unternehmen auf dem Markt für 3D-Druckkeramik aufgeführt:

Name der Firma Umsatz in US-Dollar
  • 3D-Keramik
7 Millionen Dollar
  • ExOne
64 Millionen Dollar
  • Admatec Europa
<$5 Millionen
  • Teton 3D
<$5 Millionen
  • 3D-Systeme
557 Millionen Dollar
  • Johnson Matthey
21 Milliarden Dollar
  • AON Co., Ltd
11 Milliarden Dollar
  • Ceram Tec
729 Millionen Dollar

 

  1. 3D-Keramik

Seit mehr als 15 Jahren hat das Unternehmen Know-how im 3D-Druck entwickelt und bietet seine einzigartige wissenschaftliche Expertise in der Beherrschung von 3D-Drucktechnologien mit Laserstereolithographie (SLA); ein Verfahren zur Herstellung von Keramikteilen: Zirkonoxid, HAP, Aluminiumoxid; und Keramikschlicker aus eigener Entwicklung. Basierend auf dieser einzigartigen Technologie hat das Unternehmen eine komplette Produktpalette entwickelt, um seine Kunden bei technologisch anspruchsvollen Projekten zu unterstützen: Hilfe bei der Auswahl des Keramiktyps, Unterstützung bei der Erstellung von Spezifikationen, F & E, Entwicklung eines 3D-Teils bis hin zu seiner Industrialisierung, On-Demand-Produktion oder Serienproduktion, Verkauf von CERAMAKER-Druckern und zugehörigen Verbrauchsmaterialien.

  1. ExOne

ExOne ist ein globaler Hersteller von 3D-Druckmaschinen, 3D-gedruckten Produkten, Materialien und Dienstleistungen für Industriekunden mit Hauptsitz in North Huntingdon, PA (USA) und einem deutschen Standort in Gersthofen (Bayern). Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Drucksystemen auf Basis der Binder-Jetting-Technologie. Das Unternehmen ist weltweit an 5 Standorten vertreten und zählt zu den führenden Anbietern industrieller 3D-Drucksysteme. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 300 Mitarbeiter.

  1. Admatec Europa

Die Pionierarbeit mit 3D-Druckkeramik, einem Material, das in der AM noch ziemlich unbekannt ist, aber großartige Eigenschaften aufweist und als überlegenes Material gilt, würde eine Vielzahl von Möglichkeiten eröffnen. In ihren Bemühungen hat sich das Unternehmen mit Energy Centre Netherlands (ECN), einem erfahrenen Forschungsinstitut, zusammengetan, um ein Projekt mit dem Ziel zu starten, die Grenzen zu verschieben, die die traditionelle Fertigungsindustrie und die damit verbundenen Einschränkungen verändern. Admatec Europe entwickelt eine Methode zum 3D-Druck von Keramik, um die Effizienz zu verbessern, die Komplexität zu erhöhen und den Produktionsprozess zu vereinfachen.

  1. Teton 3D

Tethon 3D stellt Keramikpulver und photohärtbare Keramik-, Metall- und Polymerharze für den 3D-Druck her. Tethonite®, Porcelite®, Castalite®, Vitrolite®, Flexalite® und Ferrolite® sind eingetragene Warenzeichen von Tethon 3D. Die Materialien und 3D-Druckverfahren des Unternehmens sind durch US-Patente und anderes geistiges Eigentum geschützt. Das Unternehmen wurde 2014 in Omaha, Nebraska, gegründet und ist Mitglied der American Ceramic Society. Das Unternehmen entwickelt Materialien für den keramischen 3D-Druck und bietet Modellierungs-, Scan- und Druckdienste an. Zu den bemerkenswerten Projekten gehören die Herstellung von Keramikmaterialien für künstliche Riffökosysteme, einzigartige Baumaterialien und ein Keramikharz-Verbundstoff zur Verwendung im stereolithografischen 3D-Druck.

  1. 3D-Systeme

 

3D Systems, Inc. wurde 1986 gegründet. Das Unternehmen mit Hauptsitz in den USA ist ein führender Hersteller von Additiven in der 3D-Druckindustrie. Das Unternehmen verfolgt einen beratenden, anwendungsorientierten Ansatz, um die schwierigsten Design- und Produktionsherausforderungen zu lösen. Die Kombination der Lösungen, des Fachwissens und der Innovation des Unternehmens hilft seinen Benutzern, die Einschränkungen der konventionellen Fertigung zu überwinden und den Wert der additiven Fertigung zu maximieren.

  1. Johnson Matthey

Johnson Matthey ist ein britisches multinationales Unternehmen für Spezialchemikalien und nachhaltige Technologien mit Hauptsitz in London, England. Das Unternehmen ist an der Londoner Börse notiert. Als weltweit führendes Unternehmen für nachhaltige Technologien wendet das Unternehmen seine hochmoderne Wissenschaft an, um mit seinen Kunden Lösungen zu entwickeln, die die Welt um uns herum wirklich verändern. Das Unternehmen ermöglicht sauberere Luft, verbesserte Gesundheit und eine effizientere Nutzung der natürlichen Ressourcen des Planeten. Johnson Matthey wird eine zentrale Rolle bei der Beschleunigung der großen Umstellungen spielen, die in den Bereichen Transport, Energie, Chemikalienproduktion und der Schaffung einer Kreislaufwirtschaft erforderlich sind.

  1. AON Co., Ltd

AON Co., Ltd ist ein koreanisches Unternehmen, das biokeramische 3D-Drucker und Materialien für zahnärztliche und nicht zahnärztliche Zwecke herstellt. Das Unternehmen ist der Pionier, der die additive Fertigungstechnologie zur Herstellung von Zahnrestaurationen vorantreibt, und hat ein neues Paradigma auf den Märkten für Dentalgeräte begonnen. Das Unternehmen entwickelte und vermarktete zum ersten Mal weltweit biokeramische kieferorthopädische Brackets. Basierend auf der biokeramischen Technologie, die bei der Herstellung kieferorthopädischer Brackets angewendet wird, hat das Unternehmen erfolgreich 3D-Drucker und Slurry-Produkte entwickelt und expandiert auf globale Märkte. Das Unternehmen stoppt nie die F&E-Bemühungen, um Produkte von besserer Qualität herzustellen, und hält Management- und Betriebsprozesse transparent und innovativ, um die globalen Standards zu erfüllen.

  1. Ceram Tec

CeramTec fertigt und entwickelt fortschrittliche keramische Komponenten. Die Produkte werden in vielen verschiedenen Anwendungen eingesetzt, insbesondere in der Medizintechnik, im Automobilbau, in der Elektronik, im Geräte- und Maschinenbau, in der Verteidigungstechnik und in der chemischen Industrie. Der Firmensitz befindet sich in Plochingen, Baden-Württemberg, Deutschland. Das Unternehmen ist weltweit präsent und verfügt über Produktionsstätten und Vertriebsniederlassungen in den wichtigsten Märkten der Welt.

Holen Sie sich ein kostenloses Muster hier @  https://www.vantagemarketresearch.com/3d-printing-ceramic-market-1190/request-sample

Weitere Informationen zu jedem dieser Unternehmen.   
Der Vantage Market Research Report enthält eine detaillierte Analyse aller wichtigen Akteure der Branche. Die Studie bietet globale Marktgröße und -anteil, aufkommende Trends, eingehende Analyse der Hauptakteure, Entwicklungsmöglichkeiten, Verkäufe, Umsatzprognosen.  

coralia promotes our vision of enabling talented people to work across national borders. She has over 5 years of web and marketing experience and oversees SEO, content and marketing features. She is also a contributor to basital, and her parallel interest is to blog and delve into what he is interested in in the Internet world (business and social media).

Related Posts

Größe des Wasserstofferzeugungsmarktes

Top-Unternehmen auf dem Markt für Wasserstofferzeugung nach Größe, Anteil, historischen und zukünftigen Daten und CAGR | Vantage-Marktforschungsmarkt

Marktübersicht Der globale Markt für Wasserstofferzeugungwird im Jahr 2021 auf 158,4 Milliarden USD geschätzt und soll bis 2028 282,2 Milliarden USD erreichen, bei einer CAGR von 10,10 %…

Top-Unternehmen im ePharmacy-Markt nach Größe, Anteil, historischen und zukünftigen Daten und CAGR

Marktübersicht: Der globale ePharmacy-Markt wird im Jahr 2021 auf 51,2 Milliarden USD geschätzt und soll bis 2028 voraussichtlich 73,9 Milliarden USD erreichen, bei einer CAGR von 6,30 % im…

Größe des Marktes für synthetischen Kautschuk

Top-Unternehmen auf dem Markt für synthetischen Kautschuk nach Größe, Anteil, historischen und zukünftigen Daten und CAGR

Marktübersicht  Der globale Markt für synthetischen Kautschukwird im Jahr 2021 auf 39,30 Mrd. USD geschätzt und soll bis 2028 56,1 Mrd. USD bei einer CAGR von 6,10 %…

Größe des Marktes für optische Beschichtungen

Top-Unternehmen im Markt für optische Beschichtungen nach Größe, Anteil, historischen und zukünftigen Daten und CAGR

Marktübersicht Der globale Markt für optische Beschichtungenwird im Jahr 2021 auf 12,1 Milliarden USD geschätzt und soll bis 2028 bei einer CAGR von 8,80 % im Prognosezeitraum 20,1…

ai im Agrarmarkt

Top-Unternehmen auf dem Markt für KI in der Landwirtschaft nach Größe, Anteil, historischen und zukünftigen Daten und CAGR | Bericht von Vantage Market Research Market

Marktübersicht: Der globale Markt für KI in der Landwirtschaft wird im Jahr 2021 auf 1,1 Milliarden USD geschätzt und soll bis 2028 voraussichtlich 4,2 Milliarden USD erreichen, bei einer…

Größe des Marktes für Beschichtungsharze

Top-Unternehmen im Markt für Beschichtungsharze nach Größe, Anteil, historischen und zukünftigen Daten und CAGR | Bericht von Vantage Market Research Market

Marktübersicht Der globale Markt für Beschichtungsharzewird im Jahr 2021 auf 53,2 Milliarden USD geschätzt und soll bis 2028 73,4 Milliarden USD erreichen, bei einer CAGR von 5,50 %…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.